Hauptinhalt

Grundkurs Versicherungen und Steuern

Wer die Pflicht hat Steuern zu zahlen, hat auch das Recht, Steuern zu sparen. Der Kurs greift aktuelle Themen auf wie die Teilung des landwirtschaftlichen Einkommens unter Ehepartnern, Beiträge und Einkäufe in die berufliche Vorsorge (2. Säule), Besteuerung von Risiko- und Altersleistungen sowie die Grundsätze des Zusammenspiels von Versicherungen und Steuern auf dem Landwirtschaftsbetrieb. Insbesondere im Rahmen der steuerprivilegierten Vorsorge (2. Säule und Säule 3a) besteht in der Landwirtschaft oft ein grosses Steueroptimierungspotenzial. Fachspezialisten und Praktiker informieren Sie über Rahmenbedingungen sowie Stolpersteine und zeigen Ihnen anhand von konkreten Beispielen mögliche Lösungsansätze auf.

Ort und Datum

  • Agrisano Stiftung, Steinackerstrasse 7, 5210 Windisch
  • Mittwoch, 30. September 2020
  • Der Kurs ist ausgebucht. Er wird voraussichtlich 2021 erneut angeboten. Datum folgt.

An wen richtet sich der Kurs?

Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeitende von Versicherungsunternehmen, landwirtschaftlichen Treuhandfirmen, Amtsstellen, Beratungsinstitutionen und Verbänden sowie an Lehrkräfte von Landwirtschaftsschulen und weitere am Thema interessierte Personen.

Ihr Nutzen

  • Sie wissen, welche Versicherungsabzüge in welcher Höhe in der Steuererklärung geltend gemacht werden können.
  • Sie können bestehende Versicherungen richtig verbuchen.
  • Sie kennen die steuerliche Behandlung von Versicherungen bei der Einzahlung, während der Laufzeit und bei der Auszahlung.
  • Sie kennen die Grundsätze des Zusammenspiels von Versicherungen und Steuern auf dem Landwirtschaftsbetrieb und können diese anwenden.

Kosten

  • CHF 300.- pro Person, exkl. MwSt.
  • Kursunterlagen, Pausenerfrischungen und Mittagessen sind inbegriffen.
  • 10 % Rabatt für Partner und kantonale Beratungsstellen.

Anmeldung

  • Bis Freitag, 28. August, mit Anmeldeformular *
  • Beschränkte Teilnehmerzahl, Berücksichtigung nach Anmeldeeingang.
  • Sie erhalten rechtzeitig die definitive Teilnahmebestätigung.
  • Bei Fragen wenden Sie sich an versicherungen@helloagrisano.ch oder Telefon 056 461 78 78.
  • Abmeldungen bis zwei Wochen vor Kursbeginn. Bei späteren Abmeldungen wird eine Unkostengebühr von CHF 50.- fällig.

* Gewisse Browser (z.B. Edge und Chrome) unterstützen das PDF-Format nicht. Wenn Sie Probleme beim Ausfüllen haben, laden Sie das Formular herunter und speichern Sie es. Ausserdem können Sie alle unsere Formulare ausdrucken, von Hand ausfüllen und per Post oder eingescannt per E-Mail senden.