Inhalt - Prävention

Wir investieren ins Wohl der Bauernfamilien

Durch Prävention werden Unfälle und Krankheiten und damit grosses Leid verhindert. Die Agrisano unterstützt deshalb die Beratungsstelle für Unfallverhütung in der Landwirtschaft (BUL) jedes Jahr mit einem bedeutenden finanziellen Beitrag.

agriTOP: Die Agrisano unterstützt Bauern, die in ihrem Betrieb agriTop umsetzen, damit das Unfall- und Berufskrankheitsrisiko reduziert werden kann. Dabei handelt es sich um die Branchenlösung des Schweizer Bauernverbandes zur Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften über die Arbeitssicherheit und die Gesundheitsvorsorge, die für alle Betriebe mit Angestellten gelten. Agrisano-Versicherte erhalten bei ihrer Anmeldung zu agriTop (Formular unter www.bul.ch) eine Ermässigung von CHF 50 und beim Besuch des Kurses einen Warengutschein von CHF 50 für Sicherheitsprodukte der BUL.

Sicherheits-Check: Mit einem Sicherheits-Check der BUL werden auf einem Hof Gefahrenquellen eruiert und Sicherheitsmassnahmen vorgeschlagen. Agrisano-Versicherte, die bei SchuB, Agriviva, der Stallvisite, Schlaf im Stroh oder beim 1.-August-Brunch mitwirken und deshalb diesen Check durchführen, erhalten eine Kostenbeteiligung von CHF 300 ausbezahlt. Eine Kopie der BUL-Rechnung ist mit entsprechendem Vermerk der Agrisano zuzustellen.

BUL-Markt: Die Agrisano fördert die Anschaffung von Sicherheitsartikeln. Deshalb erhalten Agrisano-Versicherte 10% Rabatt bei einem Einkauf ab CHF 100 bei der BUL. Die Produkte können über den Online-Shop (www.bul.ch) oder im BUL-Markt in Schöftland oder Moudon bezogen werden.