Für die Landwirtschaft!
Alle Versicherungen aus einer Hand.

Inhalt - Medien

Aktuelle Medienmitteilungen

  • 15.10.2018 - Bitte prüfen Sie Ihre neue Police
    Bis Ende Oktober erhalten alle Versicherungsnehmer der Agrisano Krankenkasse AG und der Agrisano Versicherungen AG ihre neuen Policen für das Jahr 2019. Bitte prüfen Sie Ihre neuen Policen sorgfältig ...
  • 02.10.2018 – In 18 Regionen die günstigsten Krankenkassenprämien!
    Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat letzte Woche die Krankenkassenprämien 2019 genehmigt und veröffentlicht. Wie angekündigt, gehört die Agrisano zu den günstigsten Kassen der Schweiz. In 18 Regionen besetzt sie bei den Erwachsenen im ...
  • 27.09.2018 – Agrisano-Kundenmagazin auf dem Weg zu den Lesern
    Anfang Oktober erhalten alle Agrisano-Versicherten das neueste Kundenmagazin. Wie immer im Herbst, sind die Krankenkassenprämien 2019 ein zentrales Thema. Die Prämienerhöhung der Agrisano fällt dieses Mal unterdurchschnittlich aus. In den meisten Regionen gibt es sogar ...
  • 20.09.2018 – Regelmässig IK-Auszug kontrollieren
    Für jede in der AHV/IV (1. Säule) versicherte Person führen die Ausgleichskassen ein individuelles Konto (IK). Darin ersichtlich sind unter anderem die jährlich deklarierten Erwerbseinkommen und -löhne, auf welchen Beiträge erhoben wurden und die als Basis für ...
  • 17.09.2018 – Im Einsatz für saubere Wiesen und Felder
    In der ganzen Schweiz säuberten am 14. und 15. September freiwillige Helfer Wiesen, Felder, Pärke, Spiel- und Pausenplätze von herumliegendem Abfall. Auch Mitarbeitende der Agrisano-Unternehmungen nahmen an den nationalen Clean-up-Days teil. ...
  • 13.09.2018 – Rechnungen immer vollständig einreichen
    Wann soll man die Arztrechnungen der Krankenkasse einreichen? Grundsätzlich kann man jede Arztrechnung sofort einreichen. Es ist jedoch wesentlich effizienter, die Rechnungen zu sammeln und alle auf  einmal  einzusenden. Vor allem wenn die Rechnungsbeträge so ...
  • 06.09.2018 – Wer die Umwelt schont, wird belohnt
    Auch 2019 wird die Schweizer Bevölkerung wieder Geld aus der Lenkungsabgabe erhalten. Pro Kopf sind das 76.80 Franken. Für die Verteilung der Umweltabgaben sorgt das Bundesamt für Umwelt via Krankenversicherer. So wird sichergestellt, dass alle Einwohner ...
  • 30.08.2018 – Versicherungsdeckung von risikoreichen Freizeitaktivitäten
    Jungbauer Leo ist nebenberuflich angestellt und bei der Agrisano gegen die Folgen von Berufs- und Nichtberufsunfällen versichert. Sein Hobby ist das «Dirt-Jumpen». Diese Funsportart bezeichnet das Springen über Erdhügel mit einem BMX- oder einem Mountainbike. Gleichzeitig ...
  • 20.08.2018 – Saubere Kundenwerbung
    Die Agrisano hat das Gütesiegel für saubere Kundenwerbung des Online-Vergleichsdienstes Comparis erhalten. Das Label erhält, wer sich gegenüber Comparis verpflichtet, die Regeln des Gesetzes gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) bei der Telefon- und E-Mail-Werbung einzuhalten. ...
  • 16.08.2018 – Kundenzufriedenheit: Bestnote für die Agrisano
    Die Agrisano zählt zu den besten Krankenkassen der Schweiz. Comparis führte zusammen mit dem Marktforschungsinstitut GfK erneut eine repräsentative Umfrage zur Kundenzufriedenheit durch. Über 3 600 Personen in allen Schweizer Sprachregionen wurden im Mai 2018 ...
  • 09.08.2018 – Jetzt Krankenkasse wechseln und profitieren
    Jedes Jahr im Herbst veröffentlichen die Krankenkassen ihre neuen Prämien. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) muss die Prämien der Grundversicherung vor Inkrafttreten per 01.01.2019 genehmigen. Die Agrisano hat dem BAG für gewisse Prämienregionen ...
  • 02.08.2018 – Komplementärmedizin – ein weites Feld
    Gewisse Behandlungen der Komplementärmedizin, auch als Erfahrungs- oder Naturmedizin bezeichnet, werden durch die Grundversicherung vergütet. Dazu zählen abschliessend Akupunktur, anthroposophische Medizin, Arzneimitteltherapie der Traditionellen Chinesischen Medizin ...
  • 27.07.2018 – Prämien 2019: In vielen Regionen eine Nullrunde
    Bis zum 31. Juli müssen die Krankenkassen ihre Prämien 2019 dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) ein-reichen. Das gilt auch für die Agrisano Krankenkasse AG, deren Verwaltungsrat vor wenigen Tagen die neuen Prämien festgelegt hat. Diese dürfen aber erst im Herbst ...
  • 23.07.2018 – Feuerwerk zünden – gewusst wie
    Bald ist es wieder soweit: In der ganzen Schweiz darf Feuerwerk gezündet werden. Für das Abbrennen von Feuerwerk braucht es in der Regel eine Bewilligung, ausser am 1. August und an Sylvester/Neujahr. Jährlich verunfallen rund 280 Personen beim Hantieren mit Feuerwerk ...
  • 12.07.2018 – Gesund bleiben bei hohen Temperaturen
    Hohe Temperaturen können sich auf die Gesundheit auswirken und die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit beeinträchtigen. Vor allem ältere Menschen, (chronisch) kranke Personen, Schwangere und Kleinkinder sind gefährdet. Um sich vor den Auswirkungen der Hitze zu schützen, ...
  • 05.07.2018 – Photovoltaikanlagen richtig versichern
    Die Landwirtschaft leistet mit den grossflächigen Photovoltaikanlagen einen wichtigen Beitrag zur Produktion erneuerbarer Energie. Die dabei erwirtschafteten Vergütungen sind für viele Bauernbetriebe zum festen Bestandteil eines Nebenerwerbs geworden. Photovoltaikanlagen sind ...
  • 28.06.2018 – Die Gesundheitskosten steigen weiter
    Gemäss den provisorischen Zahlen des Bundesamts für Statistik betrugen 2016 die Ausgaben für das Gesundheitswesen 80,7 Milliarden Franken. Das sind 3,8 Prozent mehr als im Vorjahr. Das Verhältnis der Gesundheitsausgaben zum Bruttoinlandprodukt stieg von 11,9 auf ...
  • 21.06.2018 – Ferien ohne Kostenfolgen
    Vor Krankheiten oder Unfällen ist man auch auf Reisen im Ausland nicht gefeit. Doch wer im Ausland eine medizinische Behandlung in Anspruch nimmt, muss mit höheren Kosten rechnen. Bei einer Behandlung im EU-/EFTA-Raum weist man sich mit der europäischen Versicherungskarte ...
  • 14.0.6.2018 – Badeunfällen mit dem richtigen Verhalten vorbeugen
    Kaum ist das Wetter wieder schöner, füllen sich die Schwimmbäder und Strandbäder von Seen und Flüssen. Der Badespass birgt aber auch zahlreiche Gefahren, nicht nur für kleine Kinder und Nichtschwimmer. Auch geübte Schwimmer und Wassersportler können in Notsituationen ...
  • 07.06.2018 – Sicher unterwegs – bedarfsgerecht versichert
    Reist man oft, kann eine Reiseversicherung durchaus sinnvoll sein. Häufig sind in Reiseversicherungen auch sogenannte Assistance-Leistungen versichert oder mitversicherbar. Ist man in den Ferien mit dem eigenen oder einem gemieteten Auto unterwegs, hilft im Pannenfall eine ...
  • 31.05.2018 – Gefahren beim Pflücken beachten
    Bald schon beginnt die Kirschenernte. Gerade bei der Ernte von Früchten aus hohen Bäumen geschehen immer wieder Stürze von der Leiter. Stürze aus grosser Höhe können schwere Folgen nach sich ziehen. Bereits ab einer Höhe von drei bis fünf Metern ist das Risiko gross, dass ...
  • 24.05.2018 – Meldepflicht bei der Taggeldversicherung beachten
    Eine Taggeldversicherung ist kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit. Sie schützt vor den Folgen einer Arbeitsunfähigkeit wegen Krankheit, Unfall oder Mutterschaft. So bietet die Agrisano die Taggeldversicherung AGRI-revenu an, die ausschliesslich von Personen ...
  • 18.05.2018 – Wachstum, Gewinn und tiefe Verwaltungskosten
    Die Agrisano Stiftung und ihre beiden AG (Agrisano Krankenkasse AG und Agrisano Versicherungen AG) haben das Geschäftsjahr 2017 mit einem positiven Ergebnis von 39,5 Mio. CHF abgeschlossen – vor allem dank dem sehr guten Anlageergebnis. Sie verzeichnen in allen Versicherungssparten ...
  • 17.05.2018 – Aushilfenversicherung – wann kommt sie zum Tragen?
    Ein Nachbar hilft im Vorbeigehen, schnell einen Anhänger zu platzieren oder Tiere zu verladen und verletzt sich dabei. Rechtlich betrachtet ist der Betrieb, auf dem der Unfall passiert, in solchen Situationen nicht für den Versicherungsschutz der aushelfenden Person verantwortlich. Spontanes ...
  • 10.05.2018 – Hautkrebs vorbeugen und früh erkennen
    Ab 14. bis 18. Mai 2018 finden wiederum die nationalen Hautkrebstage statt. An diesen Tagen kann man sich bei zahlreichen Hautärzten kostenlos auf auffällige Hautveränderungen untersuchen lassen. Die teilnehmenden Ärzte sind auf der Website www.melanoma.ch unter ...
  • 03.05.2018 – Wer hat Anspruch auf Prämienverbilligung?
    Personen in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen haben in der Regel Anspruch auf eine Verbilligung ihrer Prämien für die obligatorische Krankenpflegeversicherung. Ob jemand anspruchsberechtigt ist, entscheidet die jeweilige kantonale Durchführungsstelle. Massgebend ...
  • 26.04.2018 – Das neueste Kundenmagazin ist auf dem Weg
    In den nächsten Tagen erhalten alle Agrisano-Versicherten das erste des zweimal jährlich erscheinenden Kundenmagazins. Das Magazin liefert Informationen über die Agrisano-Unternehmungen und ihre Angebote, thematisiert gesundheitliche Aspekte und unterhält mit ...
  • 19.04.2018 – Welche Leistungen des Frauenarztes übernimmt die Krankenkasse?
    Die meisten Frauen gehen regelmässig zum Frauenarzt. Weil es sich dabei um einen Vorsorgeuntersuch handelt, besteht die gängige Meinung, dass die Krankenkasse die Rechnung jedes Jahr bezahlt. Das stimmt aber nur bedingt. Der gynäkologische Vorsorgeuntersuch gehört zu den ...
  • 12.04.2018 – Den Behandlungsprozess digital vernetzen
    In allen Regionen der Schweiz laufen derzeit Aktivitäten zum Aufbau des elektronischen Patientendossiers (EPD). Im EPD werden alle persönlichen medizinischen Dokumente abgelegt. Mit dem EPD hat man seine Gesundheitsinformationen immer zur Hand – ob zu Hause oder  ...
  • 05.04.2018 – Diebstahl ist nicht gleich Diebstahl
    Diebe werden immer dreister und haben das ganze Jahr Saison. Ob zu Hause, auf dem Betrieb oder unterwegs, das Risiko ist allgegenwärtig. Grundsätzlich ist zwischen Einbruchdiebstahl, Beraubung und einfachem Diebstahl zu unterscheiden. Einbruchdiebstahl liegt vor, wenn Täter ...