Inhalt - SBV-Medienpreis

Agrisano fördert SBV-Medienpreis

Medienschaffende aus der Deutschschweiz und aus der Romandie, die das Verständnis für die Landwirtschaft in der breiten Öffentlichkeit verbessern, sollen ausgezeichnet werden. Deshalb stiften wir jedes Jahr den Medienpreis des Schweizer Bauernverbandes (SBV), der an der Delegiertenversammlung des SBV verliehen wird. Die Vorauswahl erfolgt durch den Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID und die Agence d’information agricole romande AGIR.

Bettina Dyttrich (Mitte), hat den SBV-Medienpreis Deutschschweiz gewonnen.

Isabelle Fiaux und Pierre-Alain Bovet (2. und 3. von links) haben den SBV-Medienpreis Romandie gewonnen.