Hauptinhalt

Weil es viele Gründe gibt

Hofübergabe, Bauvorhaben, Heirat, Geburt oder die Beschäftigung von Angestellten – es gibt viele Gründe, weshalb sich ein Landwirt Gedanken über den Versicherungsschutz machen sollte.

Doch Versicherungen und Vorsorge sind komplex und es ist nicht leicht, den Überblick zu bewahren. Zudem sind viele Makler auf dem Markt und buhlen um die Kundschaft. Leider nicht immer mit fairen Mitteln und oft mit unseriösen Angeboten.

Ganz anders die Versicherungsberatungsstellen der Kantonalen Bauernverbände, bei denen die Agrisano-Regionalstellen angegliedert sind. Deren Berater und Beraterinnen kennen sich sowohl in Versicherungen als auch in der Landwirtschaft bestens aus und wissen daher genau, worauf die Bauernfamilien bei einer betrieblichen oder familiären Veränderung auf ihrem Betrieb achten müssen. Und mit der Agrisano, einer Dienstleistungsorganisation des Schweizer Bauernverbandes, stehen der landwirtschaftlichen Bevölkerung bedarfsgerechte und seriöse Angebote zur Verfügung. Denn die Agrisano bietet alle Versicherungen, die ein Landwirtschaftsbetrieb braucht, aus einer Hand an. Dabei überzeugt nicht nur der günstige Preis, sondern auch der ausgezeichnete Service und die umfassende und kompetente Beratung. Teure, unnötige Versicherungsdeckungen gibt es bei der Agrisano nicht.

Landwirte und Landwirtinnen können sich anlässlich der Suisse Tier in Luzern persönlich davon überzeugen. Vom 22. bis 24. November 2019 ist die Agrisano vor Ort mit einem eigenen Stand. Die Berater der Versicherungsberatungsstellen der kantonalen Bauernverbände freuen sich darauf, Ihnen am Stand C 153 in Halle 1 Auskunft zu geben. Wenn Sie eine Gesamtberatung wünschen, können Sie direkt einen Termin vereinbaren. Jeder Besucher hat zudem die Chance, am Wettbewerb einen attraktiven Preis zu gewinnen.

Patrik Hasler-Olbrych
Leiter Marketing & Kommunikation
Tel. 056 461 71 11